Lymphsiegel

Das Lymphsiegel ist ein spezielles Auditierungsverfahren für Gesundheitseinrichtungen und steht für auditierte Versorgung von Menschen mit Lymphproblematiken.
Lesen Sie mehr  -  Siehe auch www.lymphsiegel.de

Grundsätzlich führt die Lymphsiegel-Idee immer auch zu einem Netzwerk und Sie stärken damit die achtende Kooperation aller Akteure rund um die Versorgung von lymphatisch erkrankten Menschen. 

Wir beraten Sie gern in Vorbereitung auf das bevorstehende Audit und passen mit Ihnen Ihre Prozessbeschreibungen und Nachweisdokumente an.

Wir unterstützen Sie in der Netzwerkbildung, Prozessoptimierung, Ablaufplanung oder in der fachlichen Qualifikation durch unsere Berater und unsere Akademie.

 

Sie haben Fragen?

Telefon: 05402 . 70 23 00

Kontaktformular

Kontakt

(0 71 42) 5 88-0
info@awinta.de
 Facebook